Auslandsauftrag

Online ausführen

Auslandsüberweisungen können Sie direkt im LIGA Online Banking oder der eBanking Business Edition vornehmen.

Was ist ein Auslandsauftrag?

Überweisungen, die in einer anderen Währung als "Euro" ausgeführt werden, sind als Auslandsauftrag zu erfassen. Oder wenn Sie in ein Land außerhalb des SEPA-Raums überweisen möchten (unabhängig von der Währung) ist dies nur mit einem Auslandsauftrag möglich.

Beispiel Schweiz - Die Schweiz nimmt am SEPA-Verfahren teil:

  • Überweisung in Euro: SEPA-Überweisung
  • Überweisung in Schweizer Franken: Auslandsauftrag

Auslandsauftragsvorlagen

Auch bei Auslandsüberweisungen können Sie -analog zu SEPA-Überweisungen- Vorlagen für Empfänger anlegen, an die Sie regelmäßig überweisen. Nutzen Sie hierzu nach Erfassung aller Daten des Auslandsauftrages die Funktion "als Vorlage speichern". 

Besonderheiten bei Auslandsüberweisungen in Abhängigkeit vom Zielland

Bei der Ausführung von Zahlungen in das Ausland sind zum Teil besondere Bestimmungen zu beachten. Um Ihnen die Erstellung und Auftragserfassung zu erleichtern, haben wir für Sie allgemeine Zahlungsverkehrsinformationen, Beschränkungen im Zahlungsverkehr sowie Informationen zur Zahlungsausführung zusammengestellt. Die FAQ Liste umfasst dabei die am häufigsten verwendeten Länder bei Auslandsüberweisungen. Bitte beachten Sie, dass kurzfristige Änderungen möglich sind. Alle Angaben sind grundsätzlich ohne Gewähr und ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

LIGA Online Banking - Privatkunden

Melden Sie sich mit Ihren persönlichen Zugangsdaten im Online Banking an und wählen Sie: Zahlungsaufträge > Weitere Aufträge > Auslandsauftrag

eBanking Business Edition - Institutionelle Kunden

Melden Sie sich mit Ihren persönlichen Zugangsdaten im Business Login an und wählen Sie: Banking > Auslandsauftrag